29

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kollegen und Freunde!

 

Jessica Karge

Ⓒ Karl-Bernd Karwasz, ( in 300dpi-Druckauflösung )

 

Ich freue mich, Sie auf meiner Seite begrüßen zu dürfen.
Meinungen und Kommentare sind mir herzlich willkommen!
Ihre Jessica Karge

01

Der Mondmann – in Graz

Nach einer kleinen Sommerpause beginnt am Schauspielhaus Graz die musikalische Schauspielproduktion “Der Mondmann“. Die Kostümabgabe war schon Ende Mai. Die Fassung
erstellte unser Regisseur Mathias Schönsee gemeinsam mit der Chefdramaturgin Karla Mäder
und der Berliner Musikerin Maike Rosa Vogel – nach dem bekannten Buch von Toni Ungerer.
Die Bühne ist von Stephan Rinke, und ich hoffe meine Kostüme werden selbst “leuchten”!

30

Parsifal – Bayreuth

Mit der umjubelten Premiere von PARSIFAL bei den Bayreuther Festspielen, unter unserem neuen Dirigenten Herrn Hartmut Haenchen, habe ich meine arbeitsreiche Spielzeit ( mit 9 Produktionen ) glücklich beendet und freue mich, dass in Bayreuth so viel Familie-Freunde-Kollegen unsere Arbeit live, im Kino bzw. heute Abend über 3Sat ansehen konnten. Und verabschiede mich in einen kurzen Sommerurlaub!

01

Juni – Juli

Der Sommer gehört unserer Arbeit am Parsifal bei den Bayreuther Festspielen
unter dem Dirigat von Andris Nelsons, in der Regie von Uwe Laufenberg und auf der Bühne Gisbert Jäkel´s, im Licht von Reinhard Traub und unter der Chorleitung von Eberhard Friedrich sowie in meinen Kostümen, werden Ausnahmesänger wie Klaus Florian Vogt und Elena Pankratova u.v.a agieren. Ich freue mich sehr!

01

1.-5.-8.-16.-26.-29. Mai – lauter Feiertage + TheaterTreffen

und ich auch endlich mal wieder länger in Berlin!
Natürlich mit Vorbereitungen beschäftigt, für die nächste Spielzeit: “Der Mondmann” nach T. Ungerer unter der Regie von Mathias Schönsee, mit der Musik von Maike Rosa Vogel, auf der Bühne von Stephan Rinke und
in meinen Kostümen am Schauspielhaus Graz mit Premiere am 21.10.2016.

23

Der zerbrochne Krug in KL

Heute wird meine dritte KLEIST-Produktion dieser Spielzeit “Der zerbrochne Krug“,
am Pfalztheater in Kaiserslautern, unter der Regie und auf der Bühne von Jan Langenheim,
mit dem tollen Ensemble um Henning Kohne als Adam zur Premiere kommen. Toi, toi, toi…..

22

der zerbrochne krug

© jan langenheim

02

April – April

Heute wird die Voraufführung “Ein Bild von Ivan” in München starten, die Premiere ist dann am 5.4.´16. Danach fahre ich nach Bayreuth und dann zu meiner “Der zerbrochne Krug“- Produktion nach Kaiserslautern, wo am 23.3.´16 die Premiere begangen wird.

27

Frohe Ostern 2016

Nach Ostern beginnen in München an der Schauburg die Endproben zu “Ein Bild von Ivan
unter der Regie von Boris von Poser und auf der Bühne von Timo von Kriegsrein bis zur Premiere am 5.4.´16. Anschließend werde ich wieder kurz in Bayreuth für den “Parsifal” vorbeischauen. Danach arbeiete ich weiter
in Kaiserslautern am Pfalztheater an “Der zerbrochne Krug” Regie/Bühne Jan Langenheim bis zum 23.4.´16

10

Wir bereiten: “Dinner für Spinner”

10.3.2016 zu 20 Uhr im Winterthurer Theater Kanton Zürich
unter dem “Haubenkoch” Felix Prader kochen für Sie Katharina v Bock,
Sigmund Tischendorf, Stefan Lahr, Andreas Storm und Alexander Peutz
und servieren das “Dinner” zum erste Mal Ihrem  geneigten Publikum.
Die Küche hat Werner Hutterli entworfen und die Schürzen sind von mir!

08

Internationaler Frauentag!

Ein hoch auf alle Suffragetten, Frauenrechtlerinnen und Feministinnen-
die Uns wenigstens einen Teil frei gekämpft haben, den Rest müssen Wir für unsere Generation erreichen!