Clavigo

Kölner Schauspiel-Ehrenfeld P: 22.05.1993

Regie: Uwe E. Laufenberg Bühne: Dieter Richter Kostüme: Jessica Karge Dramaturgie: Ronald Richter Arabische Übersetzung: Peter Speicher

Mit:
Karina Fallenstein, Katja Bellinghaus,
Tilo Nest, Harald Kuhlmann, Bernd Grawert, Heinrich Baumgartner, Nicki von Tempelhoff, Josef Quadflieg und
Dietmar Prokoppa, Bärbel Bekenroth, Bettina Knaack, Roland Kwiatkowski

“Goethes ‘Clavigo’ hat mehr als 200 Jahre auf dem Buckel. Doch in Uwe Eric Laufenbergs grandioser Inszenierung in der Ehrenfelder Probebühne des Kölner Schauspiels ist von Verstaubtheit nichts zu spüren. Im Gegenteil: zeitlos und kompakt die Erzählung, ein Märchen aus 1001 Nacht- ohne Happy End… Laufenbergs Regiecoup, das Mädchen Marie ist eine Marokkanerin von heute- und die Franzosen sprechen nicht deutsch, sondern arabisch… Gegenwart statt Geschichte, die fragile Karina Fallenstein als marokkanische Marie schwärmt mit Sinead O ´Connor “Nothing compares to You” und wenn sich im Finale das Eingangstor zur Stammstraße mit ihren Gyrosbuden und Kebab-Kneipen öffnet, verwischen die Grenzen zwischen Theater und Alltag vollends… Begeisterter Schlußapplaus für das Team um Laufenberg, der Köln Richtung Zürich verlässt. Sein “Clavigo” ist ein beeindruckendes Abschiedsgeschenk.”

Kölner Express 24.5.`93

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen